ldeenWerkStadt -Was ist das?

Die ldeenWerkStadt bietet die Möglichkeit die gesellschaftlichen Projekte und Veranstaltungen in Spremberg nachhaltig zu strukturieren. Den Vertrauens-, Verantwortungs- und Ideenträgern unserer Stadt soll ein Forum und mithin eine Werkstatt zum intensiven Austausch gegeben werden. Hier kommen kreative Köpfe und „Macher“ zusammen, die das Leben und die gesellschaftlichen Gepflogenheiten in und um Spremberg kennen und zusammen eine gemeinsame Herangehensweise entwickeln, wie man die vorherrschenden Bedarfe erkennt und diesen zeitgemäß gerecht wird. Zunächst gilt es den Ist-Zustand zu analysieren, dass bedeutet festzuhalten was gut ist und wo eventuell Problemfelder liegen. Danach können Verbesserungsvorschläge aufgezeigt und Lösungsansätze entwickelt werden. Aus dieser Spremberg-Analyse werden dann die Ziele für den neuen Förderzeitraum des Förderprojektes „Demokratie leben!“ abgeleitet, welches die Umsetzung der Ideen in Projekte finanziell unterstützt. Ziel ist es, durch diese Vernetzung zeitlich effizient Ideen und Kräfte zu bündeln und diese in Projekten zu verwirklichen, damit die Lebensqualität in der Region nachhaltig erhöht und zukunftsorientiert ausgestaltet werden kann.