BEGLEITAUSSCHUSS

Gemäß der Leitlinie des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ ist die Bildung eines lokalen Begleitausschusses wesentliches Element für eine „Partnerschaft für Demokratie“. Neben Vertreterinnen und Vertretern aus relevanten Ressorts der kommunalen Verwaltung und anderen staatlichen Institutionen wird er mehrheitlich mit lokalen bzw. regionalen Handlungsträgern aus der Zivilgesellschaft besetzt. Der Begleitausschuss der Stadt Spremberg wurde am 04.12.2018 ins Leben gerufen. Er nimmt seine Aufgaben als strategisch handelndes und regelmäßig tagendes Gremium zur Entwicklung, Umsetzung und nachhaltigen Verankerung der „Partnerschaft für Demokratie“ in der Stadt Spremberg wahr.

Mitglieder des Begleitauschusses

MITGLIEDER MIT STIMMRECHT

Nr. Name Vorname Organisation/Stelle
1. Herntier Christine Bürgermeisterin der Stadt Spremberg/Vors.des BGA
2. Schollmeier Hannah Sprecherin Jugendbeirat
3. Süßmilch Diana Jugend und Soziales e.V.
4. Höhna Manuela Se mini e.V./Vorsitzende
5. Kucher Hannelore Bürgerin der Stadt Spremberg
6. Kujasch Luisa Stadtverwaltung/Rechtsamt
7. Wagschal Monika Sprecherin Runder Tisch gegen Gewalt
8. Pietkiewicz Helga Örtliche Liga
9. Schwausch Madlen Citymanagerin der Stadt Spremberg
10. Rublack Caroline Bürgerin der Stadt Spremberg
11. Prajs Kati Polizeiinspektion Cottbus/Spree-Neiße
12. Ehrentreich Peter Förderverein BOS Spremberg/Vorsitzender
13. Dr. Federau Erik Volkssolidarität
14. Stobiński Benny Stiftung SPI/Jugendsozialpädagoge
15. Hoffmann Carsten Bürger der Stadt Spremberg
16. Kulik Frank Stadtverwaltung/Stell.Bürgermeister der Stadt Spremberg
17. Schorg Benjamin Vors. der Lenkungsgruppe der Bürgermeisterin
18. Füller Markus Bürger der Stadt Spremberg
19. Zeidler Daniel Kreissportjugend/Koordinator
20. Burkert Monika Bürgerin der Stadt Spremberg


MITGLIEDER OHNE STIMMRECHT

Nr. Name Vorname Organisation/Stelle
21. Fritzke Alexander Fach- und Koordinierungsstelle
22. Kuhlee Frank Stadtverwaltung/SGL Kultur, Sport und Jugend

TERMINE

11. Februar 2020 9. Sitzung Begleitausschuss
02. April 2020 ABGESAGT
24. Juni 2020 10. Sitzung Begleitausschuss
11. August 2020 11. Sitzung Begleitausschuss
24. September 2020 12. Sitzung Begleitausschuss
01. Dezember 2020 13. Sitzung Begleitausschuss

KINDER- UND JUGENDBEIRAT

Was steckt eigentlich hinter dem Wort „Kinder- und Jugendbeirat“?
Die Hauptidee des Kinder- und Jugendbeirates Spremberg ist es, die Meinungen und Vorstellungen der Kinder und Jugendlichen unserer Stadt zu erfassen und widerzuspiegeln, um diese in der Kommunalpolitik einzubringen und eine Rückkopplung zu konkreten Projekten zu geben. Unser Jugendbeirat setzt sich derzeit aus 9 gewählten Mitgliedern, ihren (bis zu) 9 Stellvertretern sowie vielen weiteren Kindern und Jugendlichen bis zu 27 Jahren aus Spremberg und seinen Ortsteilen zusammen.

Dabei treffen sich die Mitglieder regelmäßig zu Sitzungen und diskutieren über aktuelle Themen des Beirates und der Stadt und entsenden Vertreter in verschiedene Ausschüsse Sprembergs, in denen diese auch Rederecht besitzen.

Weitere Informationen zum Kinder- und Jugendbeirat Spremberg finden Sie HIER.

FACH- UND KOORDINIERUNGSSTELLE

Die Fach- und Koordinierungsstelle berät inhaltlich und begleitet fachlich jeden Ideenträger, von Einzelpersonen bis hin zu Vereinen, welche sich zum Ziel gestellt haben, Projekte zu entwickeln, die das zivilgesellschaftliche Miteinander stärken und damit das Programm „Demokratie leben!“ mit eigenen Vorstellungen auf ganz individuelle Art und Weise prägen und mit Leben erfüllen.
Sie ist Ansprechpartner hinsichtlich der Projektentwicklung und unterstützt Projektträger weiter bei der Antragsstellung zum Erhalt einer Förderung und der Projektumsetzung.
Darüber hinaus koordiniert und begleitet die Fach- und Koordinierungsstelle die Arbeit des Begleitausschusses, welcher unter anderem über gestellte Fördermittelanträge befindet. Zudem unterstützt sie Aktivitäten des Jugendbeirates der Stadt Spremberg.

Du hast eine gute Idee wie man Menschen miteinander verbindet oder eine gemeinsame Plattform für etwas Tolles schafft, benötigst aber noch Hilfestellung bei der Umsetzung als Projekt in Spremberg?
Dann ist die Fach- und Koordinierungsstelle der richtige Ansprechpartner für dich!

Diese hat ihren Sitz in Spremberg in der Badergasse 4 und ist telefonisch unter 03563/ 3454337 erreichbar.
Die Fach- und Koordinierungsstelle hilft inhaltlich und schaut gemeinsam mit Dir, ob und wie die Ideen in einem Projekt über das Programm „Demokratie leben!“ verwirklicht werden können.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Sie möchten gerne Teil des Projektes „perle – Perspektiven erleben.“ werden?
Haben Sie Fragen oder Anregungen rund um das Thema „Gelebte Demokratie in Spremberg“?
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und konkreten Ideen.

Partnerschaft für Demokratie
Fach- und Koordinierungsstelle
Badergasse 4
03130 Spremberg

03563 3454337